Prien am Chiemsee 1993
 

An Pfingsten 1993 war es, als die (momentan immer noch) aktive Generation Bouser Handballer damit anfing, einmal im Jahr auf ein entlegenes Turnier zu fahren.

Nachdem wir (wieder einmal) die Meisterschaft in der Bezirksklasse knapp verpasst hatten, war die Tour an den Chiemsee ein gelungener Abschluß der Saison.

Und auch sportlich war der 6.Platz im 14er-Feld nicht übel.

Ganz zu schweigen von den denkwürdigen Spielen gegen Monheim 2 (Stichwort: Nico Servello) und Hertha Zehlendorf (der direkt verwandelte Freiwurf von unserem Langen zum 6:5-Sieg in der Schlusssekunde).

Mannschaftsfoto, wie sich das gehört:

Oben: Robbi De Fazio, Tom Käufer, Nico Servello, Markus Becker, Michael (Jake) Kranz, Nico Mazza, Markus (Langer) Deutgen.

Unten: Matze Hombrecher und Stephan Schminke.

(ach, waren wir so jung :-))

Der Rahmen dieses Turniers war klasse. 21 Mannschaften, draußen ein riesiges Bierzelt und herrliches Wetter.

 

Jake, Wolfgang, Nicole

 
  mehr Bilder   Bildergalerie 
    Startseite