Rasenturniere in Bous

Turnierwochenende der Handballer auf dem Bouser Rasenplatz ein "geiles" Handball-Event

letztes Update: 08.07.09 

Vom 03.07.09 bis zum 05.07.09 veranstalteten die Handballer der SV 08 Bous und der JSG Bous-Wadgassen erstmals ein komplettes Turnierwochenende unter freiem Himmel !

Am Freitag, den 03.07.09 das Turnier „Ein Dorf spielt Handball“. Hier hatten wir das Glück, dass der Regen sich in Grenzen hielt und wir von einem der schweren Unwetter in der Umgebung verschont blieben.

Das Turnier selbst verlief gut, wobei sich das "Na Sowas"-Team im Finale gegen das Team "HaFuKa" mit 9:5 durchsetzen konnte. Platz 3 ging per Siebenmeterwerfen an das "Team O", welches hier mit 2:1 über das "Team Filou" die Oberhand behielt.

Am Samstag-Vormittag bei den Jugendturnieren musste wir aufgrund einer Fehlplanung bei der männlichen A-Jugend zwar improvisieren, doch auch das ist uns gelungen und die Jugendmannschaften der E-Jugend, der weiblichen D-Jugend und der männlichen A-Jugend konnten problemlos ihre Spiele absolvieren. Jedenfalls hatten auch an dieser Stelle die Kinder und Jugendlichen ihren Spaß auf dem Rasenplatz der SV 08 Bous.

Nachmittags hatten wir in der dadurch entstandenen Pause genügend Zeit, weitere Vorbereitungen für das Mini-Event am Sonntag zu treffen.

Am Samstag-Nachmittag dann die beiden Aktiven-Turniere mit 9 Herren- und 5 Damenmannschaften. Auch hier ein runder Turnierverlauf und bei den Damen schaffte die Riege der SV 08 Bous 1 den sensationellen Turniersieg, der auch gebührend gefeiert wurde. Die 2.Damenmannschaft, bestehend aus der bisherigen A-Jugend, belegte ebenso erfreulich Platz 2.

Bei den Herren holte sich Elm/Sprengen 2 den Turniersieg, die 3.Herrenmannschaft der SV 08 Bous landete überraschend auf Platz 4, während Bous 1 sich im Viertelfinale knapp dem späteren Turniersieger geschlagen geben musste. Die 2.Herren spielte eine ordentliche Vorrunde und stellte im Relegationsspiel um den Einzug ins Viertelfinale sicher, das für sie das Turnier nicht zu lange dauert.

Einzig eine nicht unerhebliche Verletzung eines Spielers vom TuS Elm/Sprengen 2 war leider zu beklagen. Wir wünschen dem Spieler alles Gute und eine baldige Genesung !

Die Platzierungen des Herrenturniers:

9.Platz SV 08 Bous 2
5.Platz (Viertelfinale) TV Losheim
5.Platz (Viertelfinale) SV 08 Bous 1
5.Platz (Viertelfinale) HSG Völklingen 3
5.Platz (Viertelfinale) TuS Elm/Sprengen 1
4.Platz SV 08 Bous 3 (Juniorteam in Spe)
3.Platz HC Perl
2.Platz HSG Dudweiler
1.Platz TuS Elm/Sprengen 2

Die Platzierungen des Damenturniers:

5.Platz TV Dirmingen 2 2 : 6 Punkte
4.Platz TBS - Jugend 3 : 5 
3.Platz TuS Elm/Sprengen 4 : 4 
2.Platz SV 08 Bous 2 - Jugend 5 : 3 
1.Platz SV 08 Bous 1 6 : 2 

Am Sonntag waren wir dann zum 3.mal Ausrichter des Minihandball-Abschlussturniers des Handball Verband Saar. Insgesamt 32 Minimannschaften aus dem ganzen Saarland zeigten bei herrlichem Wetter wie immer schöne und interessante Spiele.

Auch der angekündigte Überraschungsgast – Hanniball, das offizielle Maskottchen des DHB – war zu Gast und begeisterte während und nach dem Turnier sowohl die Kinder wie auch die zahlreichen Eltern.

Nach den jeweiligen Turnieren – vor allem am Sonntag – bekamen wir Lob von allen Seiten und sind ebenso glücklich wie stolz, dass wir auch dieses Mammutprogramm erfolgreich durchführen konnten !!

Die Handballer bedanken sich für die finanzielle Unterstützung beim Aktiventurnier bei:

-          der Kreissparkasse Saarlouis

-          Herrn Burkard Schmidt vom E-Center Bous

-          der Schuhecke Lorenz in der Kirchstraße

-          dem Restaurant La Tropea in Völklingen

-          der Firma Elektro Amann in Bous

-          der Firma Sport Tautz in Völklingen-Wehrden

 

Außerdem gilt unser herzlicher Dank unserem Bürgermeister Stefan Louis, der als Schirmherr des Miniturniers fungierte und uns bei den Vorbereitungen des Wochenendes unterstützt hat.

Weiter möchten wir es nicht versäumen, uns bei den Mitarbeitern der Gemeinde Bous zu bedanken, die tatkräftig den Rahmen des Wochenendes mitgestaltet haben.

Dies gilt in besonderem Maße zum einen dem Platzwart unserer Sportanlage, Herrn Karsten König und weiter dem Wirt unseres Clubheims Herrn Silvio Fuhr. Wie auch unserem künftigen Torwart Carsten Hubig (Johnny), der uns sein Equipment zur Verfügung stellte.

Auch bei Herrn Gerd Ritter möchten wir uns an dieser Stelle einmal mehr für sein Engagement für die Handballer bedanken.

Ebenso gilt der Dank unserer Abteilung den Gemeinden Schwalbach und Wadgassen, die uns je 2 Handballtore aus ihren Turnhallen zur Verfügung gestellt haben. Den Transport hat übrigens mit Wolfgang Gothier ein Vorstandsmitglied unseres Jugendhandball-Fördervereins organisiert. Auch dafür herzlichen Dank.

Zwar gab es bei der Besetzung der zahlreichen Schichtpläne einige Engpässe, dennoch hatten wir aus den Reihen der Handballer und vor allem deren Eltern wieder einmal zahlreiche helfende Hände. Nicht zu vergessen die bestellten und vereinseigenen Schiedsrichter, die auf dem Platz zeitweise in ihrem eigenen Saft braten mussten. Dafür steht der Dank des Vorstandes und aller Mannschaften der SV 08 Bous und der JSG Bous-Wadgassen. Und das sind immerhin 5 Aktive- und 8 Jugendmannschaften !

Bilder und entsprechende Kommentare zum Turnierwochenende stehen in unserem neuen Forum (siehe Startseite) in der dortigen Bildergalerie bereit !

   

Startseite  -  Veranstaltungen  -